Deckenanlage mit Antriebsystem
Einheit:Stück
+48 12 649 14 83
Teilen:

Die Anlage zur abgehängten Deckenmontage, mit Elektroantrieb.

Aus geschlossenen Stahlprofilen, die während des Spiels volle Stabilität der einzelnen Elemente gewährleisten.

Die Konstruktion wird mittels Stahlseilen, die auf der Trommel des Elektromotors gewickelt sind, abgesenkt und angehoben.

Die gesamte Anlage wird an den tragenden Elementen des Daches befestigt.

Die Motorsteuerung erfolgt über in Kassetten angeordnete Bedientasten bzw. über eine Fernbedienung.

Nach dem Anheben wird die Befestigungskonstruktion des Zielbrettes parallel zum Boden platziert.

Die gesamte Struktur ist mit Pulverlack lackiert.

Zielbrett aus Acrylglas, auf Metallrahmen, mit einem Befestigungssystem ohne Öffnungen.

Die Unter- und Seitenkanten des Boards mit Kantenschutz versehen, was für sichere Spielbedingungen sorgt.

Kippbarer Ring aus Stahlstange mit einem Durchmesser von 18 mm, mit Pulverbeschichtung.

Ring mit speziellen Haken, die eine schnelle Anbringung des Netzes ohne zusätzliche Materialien ermöglichen.